Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht der Patient.

    Seine Bedürfnisse zu erfüllen, ihm Kenntnisse zur Verbesserung seiner Gesundheit zu vermitteln, haben wir uns zur Aufgabe gemacht: von der Prävention über Prophylaxe bis hin zur individuellen Behandlung und Begleitung

    Unsere Praxisorganisation richtet sich nach den Bedürfnissen der Patienten.

    Der Umgang mit unseren Patienten ist geprägt von Zuwendung, Freundlichkeit und Einfühlsamkeit. Kommunikation und Information ist uns dabei sehr wichtig. Für Fragen und Wünsche haben wir jederzeit ein offenes Ohr. Wir sind bestrebt, unsere Qualität immer weiter zu verbessern.

    Hohe fachliche Kompetenz erreichen wir durch kontinuierliche Weiterbildung.

    Mit modernen Therapiemethoden und menschlicher Zuwendung ist es unser Anspruch, Patienten mit akuten und chronischen Gesundheitsproblemen wohnortnah während der Heilung zu begleiten und zu unterstützen. Bei allen medizinischen Entscheidungen sind wir unserem Gewissen und der ärztlichen Ethik verpflichtet.

    Unsere Mitarbeiter arbeiten eigenverantwortlich und motiviert.

    Wir erreichen dies durch einen integrativen Führungsstil, eine gute Teamentwicklung und eine offene Kommunikation. Wir arbeiten ressourcenschonend und umweltbewusst, und sichern damit die Wirtschaftlichkeit unserer Praxis. Ein freundlicher, vertrauensvoller Umgang miteinander ist die Basis  langfristig erfolgreicher Arbeitsbeziehungen.

    Wir respektieren unsere Grenzen.

    Unsere eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten ist uns wichtig. Um den notwendigen Beanspruchungen gerecht zu werden, nutzen wir die Möglichkeit von Kooperationen untereinander und mit Kollegen. Wir arbeiten alle miteinander daran, diese Ziele zu erreichen.

    Ihre Dr. med. Sabine Hahn und Dr. med. Antje Porada